Herzlich Willkommen beim Gifhorner Tennisclub

von 1911 "Grün-Weiß" e.V.

News

03.12.2021

Neue Definition 2Gplus ab 03.12.2021

Der Landkreis Gifhorn hat in Abstimmung mit dem Land Niedersachsen die 2Gplus Regelung mit einer Ausnahme versehen.

Die 2Gplus-Regelung bedeutet, dass Genesene und Geimpfte nur i.V.m. mit einem Test die Zugangsberechtigung erhalten.
(z.B. Zugang zu Sportanlagen oder zur Gastronomie) 
Die Ausnahmeregelung lautet: Ein Test ist nicht mehr erforderlich, wenn eine Person bereits die Auffrischungsimpfung (Booster- / Drittimpfung) erhalten hat.

 

Der Vorstand 

29.10.2021

Neue Corona-Regelungen ab 01.12.2021

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,

       
unser Verein muss ab Mittwoch, 01.12.2021, neue Corona-Regelungen einführen.
Aktuell gilt für den Landkreis Gifhorn die Warnstufe 2 der Niedersächsischen Corona-Verordnung.

+++ Ab Mittwoch, 1. Dezember 2021 Warnstufe 2 (2Gplus-Regel) im Landkreis Gifhorn. +++

Grundlage: § 3 Abs. 2 Corona-Verordnung

Diese Warnstufe und alle weiteren Regelungen werden in der Aktualisierung der 
Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 23.11.2021 festgelegt.
Gem. §8b der Niedersächsischen Corona-Verordnung gilt für die Nutzung von Sportanlagen und damit für uns:
    
Für alle Tennisspielerinnen und Tennisspieler, die das 18. Lebensjahr vollendet haben,
 
gilt die 2Gplus-Regelung (Geimpfte, Genesene Personen mit Test)
             in Verbindung mit der Maskenpflicht
 (mindestens FFP2 Maske).
Hinweis: Die FFP2 Maske wird zum Tennisspielen - wie immer abgesetzt!
Auch am Sitzplatz in der Gastronomie kann die Maske - wie immer abgesetzt werden!
   
Diese Regelung gilt auch für alle Veranstaltungen, Punktspiele und das Training. Die Trainer werden vor dem
Training die Gültigkeit des Corona-Test prüfen. Jeder Tennisspieler hat seine 2G-Nachweise immer bei sich zu führen
und die Nachweise bei Prüfungen jederzeit vorlegen können.
Die Tennishalle ist ab sofort nur für Tennisspielerinnen und Tennisspieler geöffnet!
Gäste und Eltern haben ab der Warnstufe 2 keinen Zugang mehr für die Tennishalle.

Unter diesen Bedingungen werden wir auch das geplante Weihnachtsturnier vom 17. - 19.12.2021 nur mit 2Gplus durchführen können.

Für die Nutzung der Gastronomie gilt ebenfalls der 2Gplus-Status mit Maskenpflicht und die Kontakterfassung
über die LucaApp. In der Gastronomie sind nur noch Gruppenveranstaltungen bis max. 15 Personen möglich.
Da wir eine dynamische Infektionslage haben, werden wir alle Mitglieder über aktuelle Entwicklungen
über unsere Homepage weiter informieren.
     
Der Vorstand

24.11.2021

Neue Corona-Regelungen ab 24.11.2021

 

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,

       
unser Verein muss ab Mittwoch, 24.11.2021, neue Corona-Regelungen einführen.
Aktuell gilt für Niedersachsen die Warnstufe 1 der Niedersächsischen Corona-Verordnung.
++ Bekanntgabe der Feststellung einer Warnstufe nach der Corona-Verordnung +++

Nach § 3 Abs. 5 der neuen Corona-Verordnung vom 23.11.2021 wird

mit Wirkung vom 24. November 2021 die Warnstufe 1 landesweit für das Land Niedersachsen festgestellt.

Die Feststellung endet, soweit nach § 3 Absatz 1 bis 4 ein Zeitpunkt festgestellt wird, ab dem keine oder eine andere Warnstufe gilt.

Diese Warnstufe und alle weiteren Regelungen werden in der Aktualisierung der 
Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 23.11.2021 festgelegt.
Gem. §8b der Niedersächsischen Corona-Verordnung gilt für die Nutzung von Sportanlagen und damit für uns:
    
Für alle Tennisspielerinnen und Tennisspieler, die das 18. Lebensjahr vollendet haben,
 
gilt die 2G-Regelung in Verbindung mit der Maskenpflicht (mindestens medizinische Maske).
   
Diese Regelung gilt auch für alle Veranstaltungen und Punktspiele. Unter diesen Bedingungen
werden wir auch das geplante Weihnachtsturnier vom 17. - 19.12.2021 durchführen können.
Für die Nutzung der Gastronomie gilt ebenfalls der 2G-Status mit Maskenpflicht und die Kontakterfassung
über die LucaApp.
Da wir eine dynamische Infektionslage haben, werden wir alle Mitglieder über aktuelle Entwicklungen
über unsere Homepage weiter informieren.
     
Der Vorstand

07.10.2021

Alles Gute für Dich, Monika! 
Danke für Dein Engagement im Vorstand seit 2005
und dass Du damals dem Wunsch von Nenad gefolgt bist und bis heute so engagiert für den Gifhorner Tennisclub von 1911 „ Grün Weiß“ e.V. eingetreten bist. Zusammen mit den Trainern hast Du die Entwicklung im Tennissport mit Deiner 
persönlichen Note geprägt und viele sportliche Erfolge insbesondere im Jugendbereich begleitet und gefördert. Unvergessen ist die 100-Jahr-Feier, die in Deine Amtszeit fiel.
Heute verlässt Du einen gut aufgestellten Verein, der schuldenfrei und mit neuem Teppichboden für die nächsten Jahre gut gerüstet ist.
Für den Vorstand ist Dr. Ralf Klemm neu in den Vorstand als 2. Vorsitzender gewählt worden.
Die bisherigen Vorstandskollegen Henry Schwarz als 3. Vorsitzender und Dr. Sören Hoffmann als neu gewählter 1. Vorsitzender führen den Verein in Deinem Sinne weiter.

Der neue geschäftsführende Vorstand mit Dr. Sören Hoffmann (1. Vorsitzender), Henry Schwarz (3. Vorsitzender)

und Dr. Ralf Klemm (2. Vorsitzender) 


12.09.2021

Ab morgen startet die Hallensaison wieder!

Liebe Tennisfreunde,
pünktlich zur Eröffnung der Wintersaison 2021/22 haben wir gestern unsere Tennishalle mit neuem Teppichboden
in der vereinbarten Qualität von der Firma Schöpp Sportboden GmbH zurückerhalten. Unsere Trainer und die 
ersten neugierigen Tennisspieler der Tennishalle sind begeistert und haben sofort ohne Schuhwerk den neuen 
Teppichboden sehr angenehm empfunden. Nun starten wir nach der Abnahme der Arbeiten ab Montag in die 
neue Saison und werden uns sicherlich bei der Jahreshauptversammlung mit den ersten Erfahrungen austauschen 
können. Bis dahin viel Spaß und erfolgreiches Tennis mit dem neuen Teppichboden, der uns sicher wieder viele, 
viele Jahre begleiten wird.  

 


05.09.2021

13. Gifhorn Open vom 24.-26.09.2021

Endlich finden auch in diesem Jahr wieder unsere über die Landesgrenzen hinaus bekannten GIFHORN OPEN statt. 

Wer sich anmelden möchte, kann dies noch bis zum 17.09.2021 23.59 Uhr tun. Alle weiteren Details und die Anmeldung zum Turnier sind wie üblich unter mybigpoint.de zu finden. Nähere Informationen und die Ausschreibungen findet Ihr unter dem Punkt "Turniere/Gifhorn Open 2021".


30.08.2021

Gastronomie geschlossen

Leider muss bis auf Weiteres die Gastronomie krankheitsbedingt geschlossen bleiben! Vielen Dank für euer Verständnis!


25.08.2021

Neue Corona-Vorgaben 3-G-Regelung

Liebe Mitglieder,
seit dem 25. August 2021 gilt eine neue Corona-Verordnung für dasLand Niedersachsen. Hier wird ab einer  Inzidenz größen 50 oder der Warnstufe 1 für Sporthallen und Gaststätten in geschlossenen Räumen
die 3-G-Regel wirksam. 
Für den Landkreis Gifhorn ist seit dem 26. August 2021 dieser Inzidenzwert erreicht, so dass aktuell für uns die 3G-Regel gilt. Wir bitten alle Mitglieder sich jeweils über die Werte dieser Regelung zu informieren und sich dann entsprechend zu verhalten. Diese Regelungen gelten für alle Aktivitäten in der Tennishalle und für die Innengastronomie. Im Gebäude gilt weiterhin die medizinische Maskenpflicht.

 


07.06.2021

TNB-Landesmeisterschaften der Damen und Herren in Lüneburg

Die Landesmeisterin Tiziana Schomburg (li.) mit Shaline Pipa und der Landesmeister Friedrich Klasen (re.) mit Jannik Opitz
Die Landesmeisterin Tiziana Schomburg (li.) mit Shaline Pipa und der Landesmeister Friedrich Klasen (re.) mit Jannik Opitz

Friedrich Klasen ist neuer Landesmeister der Herren - wir gratulieren Friedrich zu diesem tollen Erfolg!

 

Herrenfinale mit spannender Hintergrundstory

War bei den Damen mit einem solchen Turnierverlauf zu rechnen, war in der Herren-Konkurrenz keiner der vier Topgesetzten am entscheidenden Tag noch dabei. Einige Außenseiter hatten das Tableau gründlich auf den Kopf gestellt. Allen voran Alexander Meyer (Oldenburger TeV), der seinen Schwung vom gewonnenen Preisgeldturnier in Hamburg in die Meisterschaften transportierte und den topgesetzten Nils Brinkmann (Lehrter TC) mit 6:2, 6:1 im Viertelfinale regelrecht vom Platz schoss. Gestoppt wurde er von Jannik Opitz, der nach Abschluss seines Studiums in Michigan seine Konkurrenz durch konsequentes Angriffstennis dominierte. Mit 6:4, 7:6 spielte er sich sicher ins Finale.

Dort traf er auf Friedrich Klasen – einem Spieler, den wohl niemand auf der Rechnung hatte. Der Landestrainer, der auch häufig für den DTB im Einsatz ist, begeisterte mit seinem durchdachten Tennis, setzte Slice und Stops ein, um das druckvolle Spiel seiner Kontrahenten auszugleichen. Damit brachte er den an Nummer zwei gesetzten Luis Lenz (Bremer TV) ebenso zur Verzweiflung, wie im Halbfinale Benjamin Schweizer aus dem neu formierten Team des Lehrter TV, der nach verlorenem ersten Satz aufgeben musste.

So kam es zu einem Duell zwischen einem Trainer und seines ehemaligen Schützling. Ein Duell auf Augenhöhe und spielerisch hohem Niveau, das folgerichtig im Match-Tiebreak entschieden wurde. Am Ende setzte sich Klasen mit seiner schachspielartigen Taktik und 6:4, 3:6, 10:5 durch.

 

Ein sehr gutes Beispiel für den Erfolg unserer Trainer und ihrer Jugendarbeit! Auch wenn diese schon ein paar Jährchen her ist. 


06.06.2021

Aktuelles Hygienekonzept

Liebe Mitglieder*innen,
wir freuen uns, dass wir es jetzt geschafft haben die Inzidenzwerte für den Landkreis Gifhorn stabil unter 35 zu halten.
Damit können wir fast wieder zum normalen Sportbetrieb zurückkehren.
Es gelten ab heute nur noch die „einfachen“ AHA+L+A - Hygieneregeln. 
(Abstand; Hygiene; im Alltag Maske tragen; Lüften; App nutzen) 
Damit gilt für uns ab Sonntag:
  • Umkleideräume und Duschen sind geöffnet 
  • Eltern und Gäste haben wieder freien Zugang zur Tennisanlage
  • die Maskenpflicht gilt nur im Vereinsgebäude und in der Innen-Gastronomie bis ein Sitzplatz eingenommen wurde
Wir wünschen allen Tennisspieler*innen eine weiterhin erfolgreiche
"Sommer-Saison"
Download
Hygienekonzept des TCGW Gifhorn (Stand 06.06.2021)
Hygienekonzept des TCGW Gifhorn_06.06.20
Adobe Acrobat Dokument 120.9 KB


05.05.2021

Neue Betreiber gesucht! Bitte weitersagen!

Liebe Mitglieder,

mit großen Bedauern hat der Vorstand von Katerina Spanu die Mitteilung erhalten, dass auf Grund der coronabedingten Unterbrechung sie jetzt zusätzlich persönliche Gründe zwingen, den beabsichtigten Gastronomiebetrieb einzustellen.

Sobald das Land Niedersachsen die Regeln für Erleichterungen in der Corona-Pandemie beschlossen hat, müssen wir uns alle, um eine neue Lösung für unsere Gastronomie kümmern müssen. Wir gehen aber davon aus, dass die vom Landkreis Gifhorn eingeführten Lösungen mit der Luca-App und der App PassGo auch für die Öffnung der Gastronomie von Bedeutung sein werden.

Sobald wir mehr zum weiteren Vorgehen wissen, kommen wir auf Euch erneut zu.

 

Euer Vorstand

Wenn es dann wieder losgeht mit der Außengastronomie, dann bitte diesen Barcode verwenden. 


02.05.2021

Saisoneröffnung

 

 

 

Liebe Tennisfreunde,
seit gestern sind wieder alle Plätze zum Spielen freigegeben! D.h. es können Platz 1 - 10 im Onlinebuchungssystem belegt werden.
Leider fand aufgrund der aktuellen Corona-Situation keine Saisoneröffnung statt, da dies nicht erlaubt gewesen wäre. Insofern nutzt jede freien Platz aus, um an der frischen Luft zu spielen.
Vielleicht ja auch, wenn die Sonne gerade nicht scheint. Wir wünschen Euch eine tolle Saison 2021!👍 #stayhealthy

29.04.2021

Spende der Stadtwerke Gifhorn

Wir sagen "DANKE" und sind sehr glücklich darüber, dass wir gestern im Rahmen einer "digitalen Gewinnübergabe" mit unserem Bürgermeister Herrn Nerlich, den Geschäftsführern der Stadtwerke Gifhorn sowie noch 25 weiteren Vereinen einen Spendenscheck in Höhe von 500,- Euro erhalten haben. Diesen Betrag möchten wir für die Jugendarbeit und das Training der Jüngsten einsetzen. Vielen herzlichen Dank Stadtwerke Gifhorn GmbH!


26.04.2021

Platzwart, Putzkraft & "Corona-Saisonstart"

 

 

 

 

Liebe Tennisfreunde!

 

Wie Ihr ja vielleicht schon mitbekommen habt, haben wir seit dem 01. April einen neuen Platzwart gefunden. Und wir freuen uns sehr darüber, dass sich Ruben Krieger von nun an um die Plätze und um die Anlage kümmern wird. 

 

Auch haben wir mit Frau Hartung eine neue und sehr zuverlässige Reinigungskraft gefunden, die sich um die Sauberkeit der Umkleiden, Sanitäranlagen und Gemeinschaftsräume kümmert. 

 

Und zu guter Letzt möchten wir am 02. Mai offiziell in die Sommersaison starten. Allerdings wird es eine Saisoneröffnungsfeier leider nicht geben, so dass wir darauf verzichten müssen. 

 

Für die zukünftigen Arbeitseinsätze ist auch Ruben Euer Ansprechpartner. 

 

Euer Vorstand


25.04.2021

Farbe des neuen Hallenbodens

Vielen Dank für Euer Feedback und Eure Antworten per Mail zu unserer Mitgliederbefragung, welche Farbe Ihr Euch für unseren zukünftigen Hallenbodenbelag wünscht. 

 

Es wird ein blau-grüner Belag sein, der unsere alte Farbkombination orange-grün ablösen wird. 

 

Gestartet wird voraussichtlich zu Beginn der Sommerferien und die Firma Schöpp wird dann hoffentlich recht zügig vorankommen.

 

Wir werden Euch aber diesbezüglich noch konkretere Termine nennen, so bald diese feststehen. 

 

(Beispielbild der Firma Schöpp)


14.04.2021

LUCA-App

Liebe Tennis-Freunde, 

 

wir möchten Euch schon jetzt darüber informieren, dass wir im Zuge der Öffnung der Gastronomie (wenn es denn wieder erlaubt ist), ebenfalls auf die LUCA-App zur Kontaktnachverfolgung zurückgreifen werden. Diesbezüglich wird es aber noch eine gesonderte Mail an alle Clubmitglieder geben. Bis dahin: bleibt gesund! 

Euer Vorstand


31.03.2021

Neue Handtrockner

Liebe Tennisfreunde, 

 

wir freuen Euch mitteilen zu können, dass wir neue Handtrockner der Firma Dyson in allen Sanitärbereichen installiert haben. Somit sollte das „Überlaufen der Mülleimer“ ab sofort Geschichte sein. Probiert sie beim nächsten Mal doch einfach mal aus.

 

Die Platzbauarbeiten durch die Firma Tennis-Service Schönfeld werden hoffentlich noch vor Ostern abgeschlossen sein, so dass die Plätze an uns zum weiteren Walzen übergeben werden können. Wie es mit Arbeitseinsätzen aussieht, klären wir gerade noch, da es aufgrund der Inzidenzwerte und Einschränkungen leider nicht zu großen Ansammlungen auf der Anlage kommen darf. 

 

Des Weiteren hat die Stadt Gifhorn sich beim Land Niedersachsen um den Status Modell-Region beworben. Ferner hat das Land Niedersachsen und der Landkreis Gifhorn die LUCA App zur Kontakt-Nachverfolgung und zum Nachweis der Corona-Tests die App PassGo eingeführt. 

 

Wir gehen daher davon aus, dass wir für unsere Tennisanlage zukünftig auch diese App-Lösungen einsetzen müssen. Auf jeden Fall gehen wir davon aus, dass wir die Gastronomie im Verein nur in Verbindung mit der Luca-App wieder öffnen können.

 

Daher bitten wir Euch schon jetzt Euch die o.g. Apps zu installieren und zu nutzen, denn nur so bekommen wir die Pandemie hoffentlich wieder in den Griff und können „machbare“ Lösungen umsetzen. Andernfalls kann unsere Gastronomie leider nicht öffnen.

 

Wir wünschen Euch frohe Ostern! 

 

Euer Vorstand

Fotos: Sören Hoffmann / Dyson GmbH


25.03.2021

Neue Hygieneregeln - kein Doppel mehr

Zum überarbeiteten Hygienekonzept (gültig ab 25.03.2021) geht's hier. 

Aktuelles zum Thema gibt es auch auf der Homepage vom TNB nachzulesen. 


28.01.2021

Die neuen ClubNews 20/21 sind da

Download
ClubNews 2020/21
Hier können die aktuellen ClubNews 2020/21 heruntergeladen werden. Viel Spaß beim Lesen!
ClubNews_2020:21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.6 MB

14.01.2021



Wir über uns

Unser Club gehört zu den größten Tennisclubs in Gifhorn und Umgebung. Derzeit haben wir ca. 350 Mitglieder, die auf 10 Außen- und 3 Hallenplätzen mitten im "grünen Herzen" unserer Stadt spielen. 

 

Mehr erfahren Sie hier. 


Turniere suchen und finden

TNB Nu-Liga-System

Mit einem Klick gelangen Sie direkt auf unsere Vereinsdaten, die der TNB im Nu-Liga-System über uns gespeichert hat. Dort finden Sie auch alle aktuellen Punktspieltermine, sowie Mannschaftsaufstellungen.

 

Hier geht es zur direkt zur tnb.liga.nu Website!


Aktueller Stand beim Nürnberger LK-Race



Tennistraining

Sie möchten gerne mit Tennis anfangen. Wissen aber noch nicht, ob Ihnen die Sportart liegt? Dann probieren Sie es doch einfach einmal aus! Unsere Trainer leihen Ihnen gerne einen Schläger, damit Sie diesen für die erste Probestunde gar nicht benötigen. Und einen Korb voller Bälle hat er auch. Egal, ob jung oder alt: Bei uns fangen die kleinen Minis schon ab 4 Jahren mit dem Tennistraining an...  

 

Sprechen Sie unsere Trainer an. 



Facebook

Gefällt Ihnen unser Tennis-Club? Dann schenken Sie uns doch ein "Like" und Sie bleiben immer auf dem Laufenden... 


Arbeitseinsätze

Die neuen Arbeitseinsätze für die kommende Saison sind online und können hier abgerufen werden.