Herzlich Willkommen beim Gifhorner Tennisclub

von 1911 "Grün-Weiß" e.V.

News

18.04.2021

Einige Außenplätze können schon ab dem 19.04. bespielt werden

Unser neuer Platzwart, Ruben Krieger, sowie Djordje und ein paar fleißige Mitglieder haben es geschafft, die Plätze für die Sommersaison vorzubereiten, so dass ab morgen (19.04.2021) schon einige Außenplätze zum Tennis spielen an der frischen Luft genutzt werden können. 

 

Beachtet bitte, dass die Plätze frisch gewalzt sind und noch etwas weich sein können. Daher bitten wir Euch, dass Ihr es noch etwas langsamer angehen lasst, wenn Ihr bei schönem Wetter endlich wieder draußen (coronakonform) spielt.

 

Bucht bitte wie auch schon in der letzten Saison, die Plätze online und gebt immer Euren Spielpartner an. Vielen Dank!

 

Wir wünschen Euch und uns einen tolle Saison 2021.

 

Euer Vorstand


14.04.2021

LUCA-App

Liebe Tennis-Freunde, 

 

wir möchten Euch schon jetzt darüber informieren, dass wir im Zuge der Öffnung der Gastronomie (wenn es denn wieder erlaubt ist), ebenfalls auf die LUCA-App zur Kontaktnachverfolgung zurückgreifen werden. Diesbezüglich wird es aber noch eine gesonderte Mail an alle Clubmitglieder geben. Bis dahin: bleibt gesund! 

Euer Vorstand


31.03.2021

Osterinfo

Liebe Tennisfreunde, 

 

wir freuen Euch mitteilen zu können, dass wir neue Handtrockner der Firma Dyson in allen Sanitärbereichen installiert haben. Somit sollte das „Überlaufen der Mülleimer“ ab sofort Geschichte sein. Probiert sie beim nächsten Mal doch einfach mal aus.

 

Die Platzbauarbeiten durch die Firma Tennis-Service Schönfeld werden hoffentlich noch vor Ostern abgeschlossen sein, so dass die Plätze an uns zum weiteren Walzen übergeben werden können. Wie es mit Arbeitseinsätzen aussieht, klären wir gerade noch, da es aufgrund der Inzidenzwerte und Einschränkungen leider nicht zu großen Ansammlungen auf der Anlage kommen darf. 

 

Des Weiteren hat die Stadt Gifhorn sich beim Land Niedersachsen um den Status Modell-Region beworben. Ferner hat das Land Niedersachsen und der Landkreis Gifhorn die LUCA App zur Kontakt-Nachverfolgung und zum Nachweis der Corona-Tests die App PassGo eingeführt. 

 

Wir gehen daher davon aus, dass wir für unsere Tennisanlage zukünftig auch diese App-Lösungen einsetzen müssen. Auf jeden Fall gehen wir davon aus, dass wir die Gastronomie im Verein nur in Verbindung mit der Luca-App wieder öffnen können.

 

Daher bitten wir Euch schon jetzt Euch die o.g. Apps zu installieren und zu nutzen, denn nur so bekommen wir die Pandemie hoffentlich wieder in den Griff und können „machbare“ Lösungen umsetzen. Andernfalls kann unsere Gastronomie leider nicht öffnen.

 

Wir wünschen Euch frohe Ostern! 

 

Euer Vorstand

Fotos: Sören Hoffmann / Dyson GmbH


25.03.2021

Neue Hygieneregeln - kein Doppel mehr

Zum überarbeiteten Hygienekonzept (gültig ab 25.03.2021) geht's hier. 

Aktuelles zum Thema gibt es auch auf der Homepage vom TNB nachzulesen. 


18.03.2021

Info zum Platzbau & neuen Handtrocknern

Liebe Mitglieder, 

 

derzeit werden unsere Plätze für die Sommersaison vorbereitet. Im Zuge dessen bleibt die Umkleidekabine der Herren bis zum Abschluss dieser Maßnahme gesperrt. Wir bitten um Euer Verständnis. Die Beendigung dieser Maßnahme ist für Ende der Woche geplant.

 

Des Weiteren wird die Firma Ohlhoff diese Woche neue elektrische Handtrockner in den Toilettenräumen installieren, so dass es ggfs. auch hier zu Einschränkungen und evtl. Bauschmutz kommen kann. 

 

Wir hoffen auf Euer Verständnis und bitten diese Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. 


04.03.2021

Der TC Grün-Weiß Gifhorn von 1911 e.V. sucht zu sofort
einen Platzwart / Hausmeister (m/w/d) für den Tennisverein.

Ihr Profil


- Sie sind höflich und haben ein freundliches Auftreten


- Sie arbeiten gern selbständig


- Sie sind flexibel, zuverlässig und körperlich belastbar


- Sie interessieren sich für die Ballsportart Tennis


- Vorkenntnisse in Hausmeistertätigkeiten sind wünschenswert, ggf. handwerkliche Vorausbildung

 

Das bieten wir 


- abwechslungsreiches Arbeiten in einer tollen Tennisanlage 
- Arbeitszeiten, die von der Tennissaison abhängen: im Gesamtjahresdurchschnitt sind es 80 Std / Monat: von ca. März - Oktober jedoch mehr, von Oktober bis März weniger.
- eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
- eine umfangreiche Einarbeitung
- die Möglichkeit das Haus am Tennisplatz vergünstigt (390 € Warmwiete ) zu beziehen. Es bietet ggf. auch Platz für bis zu 3 Personen.
- ein unbefristetes und langfristiges Arbeitsverhältnis
- ggf. die Möglichkeit, sich auch als Sportwart einzubringen

Ihre Aufgaben:
- alle anfallenden Arbeiten /Hausmeistertätigkeiten im Zusammenhang mit der Pflege der Tennisplätze.

Ihre Bewerbungen mit Lebenslauf richten Sie bitte schriftlich an den Verein an: vorstand@tcgw-gifhorn.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Henry Schwarz: Tel. 0170.3862245

 


28.01.2021

Die neuen ClubNews 20/21 sind da

Download
ClubNews 2020/21
Hier können die aktuellen ClubNews 2020/21 heruntergeladen werden. Viel Spaß beim Lesen!
ClubNews_2020:21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.6 MB

14.01.2021



11.09.2020

Sommer-Saison-Abschluss für die Jugend


02.09.2020

Neue Pächterin der Vereinsgastronomie

Ferner können wir mit großer Freude berichten, dass wir unsere Vereinsgastronomie
in den nächsten Tagen wieder eröffnen können. Auf der JHV wurde die neue Pächterin
Katharina Spanou vorgestellt. Wir wünsche Katharina einen guten Start und einen tollen Umsatz.

Mit der Eröffnung des Gastronomiebereiches gelten dann die in Niedersachsen
üblichen Regelungen, die wir ja mittlerweile alle kennen. Ein Ausnahme für die
Vereinsgastronomie gibt es leider nicht. Die wichtigsten Regelungen hat für uns 
der TNB wie folgt zusammengefasst. Ein entsprechender Aushang ist zur Information
ist bereits erfolgt. 


03.06.2020

Doppel sind wieder erlaubt

Quelle TNB News:

 

Gute Nachricht für die Tennisspieler im Tennisverband Niedersachsen-Bremen (TNB): Doppel ist in Niedersachsen ab sofort offiziell erlaubt. „Wir haben in den vergangenen Wochen immer wieder intensiv mit den politischen Instanzen kommuniziert. Nach einer weiteren detaillierten Darstellung von Tennis als kontaktloser Sportart, ist das federführende Sozialministerium unserer Argumentation gefolgt“, bestätigt TNB-Präsident Raik Packeiser. Ab sofort darf Doppel mit vier Personen aus vier Haushalten gespielt werden –unter Einhaltung der generellen Abstands- und Hygieneregeln.

 


06.05.2020

Corona-Hygienekonzept

 

Es ist soweit! Am 06. Mai 2020 haben wir unsere Tennisanlage wieder eröffnen können.
 
Der Vorstand hat alle Mitglieder per Mail oder Brief informiert und die Regelungen zur Eröffnung der Tennisanlage sowie die aktuell geltenden Hygieneregeln zur Verfügung gestellt.
Neu ist die Buchung der Außenplätze über das Platzbuchungssystem des Vereins. Mit der Buchung eines Tennisplatzes im Platzbuchungssystem bestätigt jeder Spieler die Einhaltung des Hygienekonzeptes.
Um allen Mitgliedern einen Start auf der Tennisanlage zu ermöglichen, haben wir aktuell folgende Regelung für die Buchung eines Tennisplatzes:
  • Jedes Mitglied, das im Buchungsprogramm registriert ist, kann eine Platzbuchung durchführen. Bei der Buchung muss der Mitspieler mit erfasst werden. Beim Doppel-Spiel sind die Namen aller Spieler erforderlich. 

  • Die Tennisanlage darf nur dann betreten werden, wenn vorher eine Buchung für den Tennisplatz erfolgt ist. 
 

Auch mit dem Trainingsbetrieb werden wir am 6. Mai wieder starten. Hierzu ein wichtiger Hinweis: Das Training ist vorerst ebenfalls nur unter Einschränkungen möglich. Daher kann es sein, dass mehr Plätze als gewöhnlich durch das Jugendtraining belegt werden und weniger Courts für das freie Spielen verfügbar sind. Wer immer die Möglichkeit hat, seine Spielzeit außerhalb der „Hotspot“-Zeit ab 18 Uhr zu legen (z.B. durch Home-Office, Kurzarbeit, Urlaub etc.) ist dringend aufgerufen, dies zu tun, damit diejenigen Mitglieder, die auf die Abendstunden angewiesen sind, ebenfalls zum Zug kommen können. Nehmt hier bitte Rücksicht aufeinander!

Zu guter Letzt die obligatorische Aufforderung zur Platzpflege: Wir alle möchten über die ganze Saison hinweg auf festen und sicheren Plätzen spielen. Während der Platzvorbereitung sind dazu alle Maßnahmen getroffen werden, um euch einen bestmöglichen Untergrund zu bieten. Damit dies so bleibt, gelten weiterhin die Platzpflegeregeln:

  • Vor Spielbeginn den Platz für 2 Minuten mit der Bewässerungsanlage bewässern
  • Löcher sofort wieder zutreten
  • Platz nach dem Spiel komplett (d.h. bis zur Platzbegrenzung!) abziehen und Linien mit dem Besen reinigen
  • Platz erneut für 2 Minuten mit der Bewässerungsanlage bewässern

 

Auch wenn das Tennisspielen derzeit nur unter diesen strikten Regelungen möglich ist und vieles unbequem erscheinen mag, freuen wir uns sehr, dass es wieder losgeht. Haltet euch bitte alle unbedingt an die Regeln, damit die Anlage nicht durch die Polizei oder das Ordnungsamt nach Kontrollen geschlossen werden muss.

Selbstverständlich werden wir euch – sobald es Änderungen der Sachlage gibt und hoffentlich bald weitere Lockerungen erlaubt sind – umgehend informieren. Hier und ggf. auch per E-Mail. Bitte schaut daher regelmäßig auf unserer Homepage vorbei.

Und nun wünschen wir euch VIEL SPASS!

 

Vielen Dank für die Einhaltung - denn nur so können wir alle wieder Tennis spielen. Mit Abstand versteht sich! 

 

Euer Vorstand



Wir über uns

Unser Club gehört zu den größten Tennisclubs in Gifhorn und Umgebung. Derzeit haben wir ca. 350 Mitglieder, die auf 10 Außen- und 3 Hallenplätzen mitten im "grünen Herzen" unserer Stadt spielen. 

 

Mehr erfahren Sie hier. 


Turniere suchen und finden

TNB Nu-Liga-System

Mit einem Klick gelangen Sie direkt auf unsere Vereinsdaten, die der TNB im Nu-Liga-System über uns gespeichert hat. Dort finden Sie auch alle aktuellen Punktspieltermine, sowie Mannschaftsaufstellungen.

 

Hier geht es zur direkt zur tnb.liga.nu Website!


Aktueller Stand beim Nürnberger LK-Race



Tennistraining

Sie möchten gerne mit Tennis anfangen. Wissen aber noch nicht, ob Ihnen die Sportart liegt? Dann probieren Sie es doch einfach einmal aus! Unsere Trainer leihen Ihnen gerne einen Schläger, damit Sie diesen für die erste Probestunde gar nicht benötigen. Und einen Korb voller Bälle hat er auch. Egal, ob jung oder alt: Bei uns fangen die kleinen Minis schon ab 4 Jahren mit dem Tennistraining an...  

 

Sprechen Sie unsere Trainer an. 



Facebook

Gefällt Ihnen unser Tennis-Club? Dann schenken Sie uns doch ein "Like" und Sie bleiben immer auf dem Laufenden... 


Arbeitseinsätze

Die neuen Arbeitseinsätze für die kommende Saison sind online und können hier abgerufen werden.